Fliesen im SPA-Bereich

Das bestbewährte Material bei der Bodenverlegung eines Spa-Bereichs ist seit jeher der klassische Fliesenbelag. Wir geben euch heute deshalb einen Einblick über die Vorteile von Fliesenböden für private oder gewerbliche Spa-Bereiche.

1. Langlebigkeit der Materialien

Fliesen sind mitunter eine der langlebigsten Bodenbeläge vor allem, wenn es um Feuchträume wie Bad und Spa-Bereiche geht.

2. Langfristige Investition

Daraus ergeht auch die Langfristigkeit, wenn du in hochwertiges Fliesenmaterial investierst. Denn hingegen anderen Bodenbelägen gewinnen Fliesen im Materialtest haushoch. Man spart sich auf Dauer lästige Reparaturen, Wartungen und Ausbesserungsarbeiten, da die Fliese um ein vielfaches robuster ist.

3. Nachhaltige Wärmedämmung mit Fliesen

Keine Frage – Energie ist eine wertvolle Ressource, die achtsam genutzt werden muss. Die Fliese bietet hier einen weiteren starken Vorteil: Nicht nur sind Fliesen ein ökologischer Baustoff und daher sehr pflegeleicht, sie tragen auch durch ihre Wärmespeicherfähigkeit in Kombination mit einer Flächenheizungstechnik nachhaltig zur Einsparung von Heizkosten bei.

Fliesenböden überzeugen aber vor allem aufgrund ihrer Ästhetik. Die richtige Kombination aus Flächen- und Dekorfliesen verleiht deinem Spa-Bereich das gewisse Etwas. UND darüber hinaus ist kaum ein anderes Material ist so widerstandsfähig, hygienisch und langlebig.

Also, ein hervorragender Hingucker für deinen Spa Bereich. 🙂

Hier nochmal die Vorteile im Überblick:

  • Schnell und einfach verlegt
  • Nachhaltig
  • Langlebig und strapazierfähig
  • Hygienisch und leicht zu reinigen
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten

Überzeugt? Dann besuche uns in unserem Schauraum. Unsere Fachberater nehmen sich Zeit für dich und deinen Wohn(t)raum. Vereinbare jetzt deinen persönlichen Beratungstermin mit unseren Fliesenexperten unter 05242 / 212 34. Wir freuen uns auf deinen Anruf!

Unser Produkt des Monats